Die Restrukturierung mit Factoring erfolgreich meistern

In fast jeder Unternehmensgeschichte gibt es eine Zeitspanne, in der sich die internen wie externen Rahmenbedingungen ändern und das Unternehmen entsprechend darauf regieren muss. Solche Änderungen stellen dabei eine besondere Herausforderung dar, die oftmals nur mit einer hohen Flexibilität und wirtschaftlichen Stärke überwunden werden kann.

Ist die Veränderung besonders gravierend und sind grundlegende Richtungs- und Strategiewechsel erforderlich, wird eine Restrukturierung oftmals unvermeidlich. Hier bildet Factoring ein wichtiges Instrument, um die Finanzsituation im Turnaround zu konsolidieren.

 

Mit Factoring zurück auf die Überholspur!

Im Rahmen unserer Factoring-Angebote unterstützen wir Sie bei der Unternehmensrestrukturierung. Profitieren Sie von der Expertise unserer Finanzierungsspezialisten sowie der schnellen Liquidität und Entlastung Ihrer Debitorenbuchhaltung!

Jetzt beraten lassen

Mit Factoring zurück auf Erfolgskurs

Wir stehen Ihnen in der Restrukturierung als kompetenter und zuverlässiger Partner zur Seite und bringen Sie wieder auf die Erfolgsspur. Gemeinsam mit Ihnen verschaffen wir uns dafür zunächst einmal einen analytischen Eindruck von Ihrem Unternehmen und Ihrer wirtschaftlichen Situation. Dabei gehen wir natürlich immer äußerst sensibel vor – schließlich wissen wir, dass ein solcher Turnaround auch immer ein sehr emotionaler Prozess ist. Neben der fachlichen, profitieren Sie so auch von unserer persönlichen Kompetenz.

Mit unseren Factoring Angeboten verhelfen wir Ihnen zu der notwendigen Liquidität, um auch in der Restrukturierungsphase noch weiter wirtschaftlich agieren zu können. Daneben entlasten wir Sie mit unserem professionellen Debitorenmanagement. So können Sie sich auf Ihren Unternehmenserfolg und alle dafür notwendigen Maßnahmen konzentrieren.

Wie Sie in der Restrukturierung von Factoring profitieren

Nutzen Sie während des Turnarounds Factoring, profitieren Sie gleich dreifach:

  • Finanzierung: Mit Factoring bekommen Sie bis zu 90 Prozent des Forderungsbetrages binnen 24 Stunden zur Verfügung gestellt. Die fehlenden 10 Prozent dienen als Sicherheitseinbehalt. Diese bekommen Sie ausbezahlt, sobald Ihr Kunde die Rechnung bei uns beglichen hat. So können Sie Ihr Kapital im Turnaround gut planen und bleiben weiter handlungsfähig.
  • Debitorenmanagement: Im Zuge des Full Service Factorings bieten wir Ihnen zahlreiche Dienstleistungen wie die Übernahme des Debitorenmanagements, das Mahnwesen und die Einleitung von Inkassoverfahren. So wird Ihre Buchhaltung stark entlastet oder Sie haben sogar die Möglichkeit, ganz auf eine eigene Debitorenbuchhaltung zu verzichten, indem Sie diese an uns outsourcen. Damit sparen Sie nicht nur personelle Ressourcen, sondern auch Zeit und letztlich Geld.
  • Forderungsausfallschutz: Optional können Sie auch Ihre Ausfallrisiken über unseren Forderungsausfallschutz absichern. Sollte einer Ihrer Kunden die von Ihnen gestellten Rechnungen nicht begleichen, liegt das Risiko dann nicht mehr bei Ihnen, sondern wird bis zu 90 Prozent von uns getragen. So sind Sie, was Ihre Forderungen angeht, finanziell gut abgesichert.

Darüber hinaus profitieren Sie aber natürlich auch von der Ratingverbesserung und der Working Capital Optimierung, die mit Factoring einhergehen. Treten Sie Ihre offenen Forderungen an die A.B.S. Factoring AG ab, erscheinen diese nur noch verkürzt in Ihrer Bilanz und Ihr Rating verbessert sich. Dadurch erleichtert sich in vielen Fällen der Zugang zu Krediten und Sie bekommen dann die Möglichkeit, Ihre Finanzierung auf verschiedene Pfeiler zu stützen.

Die Liquidität, die Sie durch Factoring generieren, ist für Sie frei verfügbar. Sie können sie beispielsweise dafür verwenden, Ihren eigenen Verbindlichkeiten nachzukommen, Ihren Abnehmern längere Zahlungsziele anzubieten, neue Waren einzukaufen und dabei idealerweise auch noch mögliche Skonti zu ziehen. Oder Sie verwenden das frei gewordene Kapital, um wichtige Investitionen zu tätigen, mit denen Sie wieder auf Erfolgskurs kommen.

Beratung anfordern

Erfolgreich restrukturieren

Um den Turnaround erfolgreich zu meistern, ist es notwendig, an verschiedenen Stellschrauben zu drehen. Hier ist ein externer Partner, der gemeinsam mit Ihnen die Situation durchleuchtet und ein zukunftsträchtiges Konzept erstellt, von großer Bedeutung.

Üblicherweise verläuft eine Restrukturierung in mehreren Schritten. Zunächst ist es wichtig, die Krise und alle für das Unternehmen wichtigen internen wie externen Faktoren zu analysieren. Hier bieten Ihnen unsere A.B.S. Experten mit Ihrer langjährigen Erfahrung strukturierte Hilfestellungen an.

Sobald die Rahmenbedingungen feststehen, gilt es, klare Entscheidungen zu treffen. Etwa das Geschäftsmodell neu auszurichten oder verschiedene Geschäftsteile auszugliedern. Im Rahmen des Full Service Factorings übernehmen wir für Sie das gesamte Debitorenmanagement inklusive Mahnwesen und Inkasso.

Bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen sind dann vor allem Schnelligkeit, Flexibilität, aber auch Nachhaltigkeit gefragt. Zwischen der Planung und Umsetzung sollte so wenig Zeit wie möglich liegen. Empfehlenswert ist es hier, sowohl auf Maßnahmen zu setzen, die sich schnell umsetzen lassen und eine direkte Wirkung zeigen, als auch Handlungen zu tätigen die mittel- und langfristig Erfolge versprechen.

Darüber hinaus ist es in der Restrukturierung wichtig, dass die Finanzierung sichergestellt wird. Das geschieht beispielsweise über verschiedene Tätigkeiten zur Kostensenkung. Um darüber hinaus genügend finanziellen Spielraum zu haben, bietet Factoring eine geeignete Lösung, um möglichst viele gebundene Ressourcen freizusetzen. Denn für eine erfolgreiche Restrukturierung sind eine gesicherte Liquidität und gute Eigenkapitalquote unerlässlich.

Kontaktformular

* Pflichtangaben